Volles Haus zur 3. Rangliste in Hoppegarten am 24.11.2018

Volles Haus zur 3. Rangliste in Hoppegarten am 24.11.2018

Der Samstag stand dann ganz im Zeichen der letzten diesjährigen Rangliste in Hoppegarten. Das Teilnehmerfeld der Konkurrenzen Kinder A/B männlich und weiblich, sowie Schülerinnen und Schülern setzte sich aus 125 Startern aus 12 Vereinen zusammen. Es ging nicht nur um die begehrten Titel, sondern auch um die direkte Finalprämierung für die gesamten Ranglisten aus diesem Jahr. Begonnen wurde wieder mit Kata mit folgenden Ergebnissen für unsere Sportler:

  • Ane Omar (9. Kyu): 1. Platz
  • Maxim Dirschka (7. Kyu): 2. Platz
  • Nele Losch (7. Kyu): 3 Platz
  • Leonie Schmidt (6. Kyu): 3. Platz
  • Simon Böger (5. Kyu): 3 Platz

In Kumite haben wir einen grandiosen Start erlebt, Jocelien Bauer hat ihre Gegnerinnen vom KSC Asahi Spremberg auf die Plätze verwiesen, den ersten Kampf mit 8:3 und den zweiten 5:0 gewonnen und somit den 1. Platz für sich verzeichnen können. Ane Omar kämpfte ebenfalls beherzt und führte die erste Runde mit 6:0, unterlag jedoch in der zweiten Runde ihrer Gegnerin mit 8:14. Am Ende bedeutete das Platz 2. Weitere Ergebnisse:

  • Nelly Schröder (8. Kyu): 3. Platz
  • Rafael Langhammer (5. Kyu): 3. Platz
  • Sarah Schwalbach (8. Kyu): 3. Platz
  • Maxim Dirschka (7. Kyu): 2. PLatz
  • Simon Böger (5. Kyu): 2. Platz

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.